Künstler-Datenbank / Katalog 2017

Der Lions Club Hamburg-Oberalster organisiert die AlsterArt. Diese sehr beliebte - und für die Kulturinitiativen in Hamburg wichtige - Ausstellung hat sich in Laufe der Jahre zu einem Kunst-Highlight entwickelt. Das ungewöhnliche Experiment, Kunst in einem Einkaufszentrum zu präsentieren, ist erfolgreich etabliert und hat die Tradition von Kunstausstellungen neu belebt.
Ausgewählte Künstler mit differenzierten, unterschiedlichen Schwerpunkten zeigen Malerei, Grafik, Fotografie und Bildhauerei. Sie wurden von einer professionell besetzten Jury ausgewählt. Die Auswahlkriterien waren u.A. handwerkliches Können - neue und ungewohnte Sichtweisen durch abstrakte und konkrete Interpretationen. Eine Ausstellung voller Kontraste - vielfältig durch die Künstler mit ihren unterschiedlichsten Biografien.
Das Motto immer dabei: kreativ- konstruktiv- innovativ
Der Ausstellungsort für die Exponate: ein Ort in kommerzieller Umgebung, an dem die Künstler und das Publikum in einen gewünschten erklärenden Dialog treten können.
Katl 05 (Kessin) I 2017 Radierung I 20 x 30 cm

Martin Karcher

Studium Kommunikationsdesign in Konstanz und Berlin, seit 2004 selbstständiger Grafiker und Zeichner in Berlin, div. Gruppenausstellungen im In- und Ausland.

Blohm und Voss Docks I 2017 Öl auf Platte I 40 x 30 cm

Mathias Meinel

Seit 1995 Landschaftsmalerei in Öl, Ausbildung zum Produktgestalter/Textil anschließend Designstudium an der Kunsthochschule in Kassel, Atelier in Hamburg Bergedorf, div. Gruppen- und Einzelausstellungen im In- und Ausland.

Ohne Titel I 2017 Öl, Acryl auf Leinwand I 105 x 85 cm

Paul Kaminski

Geboren 1961 in Kasachstan, Studium der Malerei, seit 1994 freischaffender Künstler, div. Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland.

Elefant I 2016 Draht und Eisen 40 x 38 cm

Peter Penzek

Jahrgang 1941, Studium der Malerei und Grafik, Besuch der Folkwangschule Essen, Kunstakademie Düsseldorf und Hochschule für bildende Künste Berlin West, Arbeitsschwerpunkt z.Zt. Papierarbeiten und Metallskulpturen.

Ohne Titel 2016 I Mischtechnik in Holzkasten I 20 x 40 cm

Peter-Paul Dahms

Jahrgang 1941, Studium Malerei an der Famous Artist School und Freien Internationalen Universität, Teilnahme an Sommerakademien, internationale Sommerakademie Pentiment der Fachhochschule für Gestaltung Hamburg, zentrale Themen seiner Malerei der Mensch in seiner Einzigartigkeit, Würde und Verwundbarkeit, in seiner apokalyptischen und ekstatischen Dimension, diverse Ausstellungen.

Sitzende III I 2006-15 Mischtechnik I 60 x 25 x 25 cm

Ralf Kleine

Jahrgang 1962, Studium Bildhauerei in Bielefeld, Erhalt von verschiedenen Preisen, div. Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland.

Dialog 2016 I Acryl auf Leinwand I 60 x 80 cm

Regina Wiechern

Lehramtsstudium, Kunsterzieherin, seit 1995 künstlerisch tätig, malt mit Acryl, kombiniert Malerei und Zeichnung, Bilder bewegen sich zwischen Figuration und Abstraktion, diverse Einzel- und Gruppenausstellungen.

„Heute ist die beste Zeit!‘‘ 2017 I Acryl, Tinte, Lack auf Leinwand je 15 x 20 cm

Sabine Arndt

Jahrgang 1952, ausgebildete Werbefachfrau, seinerzeit tätig in Verlag, Industrie und Werbeagentur, seit 1984 intensiv der Malerei zugewandt - Öl-, Acryl-, Aquarell- und Gouache-Malstudien, div. Einzel- und Gruppenausstellungen.

Ohne Titel 2017 I Mischtechnik, Collage I 50 x 70 cm

Sabine Neumann

Geboren und aufgewachsen im westfälischen Kamen, ihre Bilder sind beeinflusst vom Ruhrgebiet mit Bergbau- und Industriegeschichte sowie von Häfen, Materialien: Acryl und Tusche in Verbindung mit Gesteinsmehlen und Kohle, diverse Einzel- und Gruppenausstellungen.

Langer Kerl I 2014 Schnitzerei mit der Kettensäge 10 x 86 cm mit Sockel

Sabine Ruhle

Geboren in Hamburg, kaufmännische Ausbildung, sammelte Erfahrungen in unterschiedlichsten, künstlerischen Bereichen u.a. Goldschmiede, Malerei, Holz- und Steinbildhauerei sowie das Kettensägen-Schnitzen, seit 2013 diverse Ausstellungen.

Ohne Titel Aquarell I 40 x 40 cm

Sohila Qasemi

Geboren in Afghanistan, studierte Kunst im Iran, lebt seit 2011 in Deutschland und arbeitet hauptsächlich an asiatischer, aber auch freier Kunst mit Aquarellfarben.

Unter meiner Haut I 2017 Acryl und Lack auf Leinwand I 90 x 90 cm

Susann Kasten-Jerke

Architekturstudium an der Muthesius Kunstschule, künstlerische Ausbildung b. Deborah Di Meglio, 2005 Gründung der Künstlerinnengruppe weibsart, 2007 Eröffnung Atelier weibsart, div. Einzel- und Gruppenausstellungen.

Die Bewegung (I) I 2015 Acryl, gemischte Technik, Silberfolie I 80 x 80 cm

Tamara Budnikova

Diplom Studium „Künstlerin-Technologien“ Schwerpunkt Mode, Textilien und Industriedesign, tätig gewesen als Raumausstatterin, Bauzeichnerin, Modeberaterin in Russland, Ukraine und Deutschland, seit 2016 freischaffende Künstlerin, div. Ausstellungen.

Lebensreise I I 2017 Mischtechnik auf Leinwand I 100 x 70 cm

Ulla Dohmen

Studium Kunstgeschichte in Bonn und Hamburg, seit 1983 künstlerische Auseinandersetzung mit dem Schwerpunkt Malerei, Weiterbildung durch Kurse, Workshops und Werkstatttage, seit 2012 Gemeinschaftsatelier in Hamburg, diverse Ausstellungen.

Absprung I I 2016 Intagliotypie, Radierung und Linoldruck mit Einnähungen I 30 x 40 cm

Ulli Heil

Jahrgang 1961, freischaffende Künstlerin / Kunsttherapheutin, Begeisterung für die Fotografie bereits seit Kindheitstagen, hat zeitweise u.a. Bildhauerei und Objektgestaltungen erstellt, Rückkehr zum Ursprung, der Fotografie und Druckkunst, div. Einzel- und Gruppenausstellungen.

joomlarulit.com