Becker, Rolf

Description
"Weibertratsch" • 2020 •
Bitumen Acryl auf Malpappe figuerliche Abstraktion • 70 x 50 cm

Die Motive meiner Bilder entstehen überwiegend aus einem Konstrukt von Strichen und Farbflächen, die durch die Vorbereitung des Malgrundes bilden . Dieses Prinzp läßt sich auf alle Arbeiten übertragen Vorlägen werden nicht genutzt.Durch die Veränderung des Pinselduktus wird das Motiv herausgearbeitet. Eine Ausnahme bilden hierbei die Aktmalerei. Gearbeitet wird mit Acryl, Pigmente, Binder, Kohle.

Künstlerische Ausbildung Hamburg/Kunstakademie Augsburg Maria & Natalia Petschatnikov , Claudia Schrader Brigitte Weber ,Monika Kössl , Bogdan Paclu, Preise
- 2009/2010 Publikumspreis , Malwettbewerb Hansaplatz, Hamburg
- 2014: 1.Preis im Kunstmalwettbewerb beim „festival arts et vigne“ 26410 Châtillion en Diois , France Ausstellungen 2018-21
- Februar 2018 Bezirksamt Wandsbek, Hamburg
- April 2018 Kulturladen St. Georg, Hamburg
- Juli 2018 „Cafe theâtre Andarta“ , 26150 Die , France April 2019 Hamburg zeigt Kunst
- August 2019 Festival Arts et vigne Châtillion en Diois
- November 2019 Alsterart – LionsClub- -Hamburg
- Juli 2021Kit Galerie Bützenflether Kunstwochenende Bützenfleth/Stade
- August 2021 Hamburger Sparkasse , Hamburg
- September2021 „Hamburg zeigt Kunst“, Hamburg Meine Leidenschaft zur Musik spiegelt sich in den figurativen Motiven wider. Unter dieser Serie "Tanz und Musik" sind zahlreiche Werke entstanden

Kategorie: Malerei

Kontakt: 
Rolf Becker
Fehlinghöhe 3
22309 Hamburg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.artoffer.com/RoBecker
joomlarulit.com